Willkommen

Wir sind der Angelverein mit 11 Gewässern in 3 Bundesländern

Angeln in Hamburg beim AV Alster - AlsterDer Anglerverein Alster e.V. wurde 1934 gegründet. Wir sind ein gemeinnütziger Verein und zählen zur Zeit etwas mehr als 400 Mitglieder, die meisten aus dem Großraum Hamburg.

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit an den zahlreichen Vereinsgewässern zu angeln, die sich über drei Bundesländer erstrecken. Ob Alster, Bergstedter Mühlenteich , Farmsener Teich, Fischbeker Teiche, Seppenser Mühlenteich, Lottbeker Stausee, Nahe, Großer Fischteich in Rissen, Trenthorster Mühlenteich, Vollstedter See, oder Wandse - an all diesen schönen Gewässern können unsere Mitglieder angeln.

Dazu kommen noch die 9 Gewässer unseres Landesverbandes. Ihr seht also, man braucht schon einige Angeltage, um als Mitglied unseres Vereins jedes Gewässer einmal im Jahr zu beangeln.

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Jugendgruppe. Ihre Mitglieder treffen sich regelmäßig zum Angeln, lernen von- und miteinander und sind bei allen Vereinsaktivitäten vorn dabei. Jungangler werden deshalb auch immer gern und herzlich aufgenommen.

Weitere Aktivitäten sind das Meeresfischen oder die gemeinsamen Treffen mit unserem Patenverein "ILA Berlin".

Angeln in Hamburg beim AV Alster - Großer Fischteich in RissenAber bei uns wird nicht nur geangelt. Mehrmals im Jahr veranstaltet der Verein Skat- und Kniffelturniere mit attraktiven Gewinnen. Auch unser Königsball ist nicht zu verachten. Neben guter Musik und einem reichhaltigen Buffet erwartet die Gäste auch eine Tombola mit Preisen, die das Herz eines jeden Anglers höher schlagen lassen.
Angeln in Hamburg beim AV Alster - Alster

Bei regelmäßigen Mitgliedertreffen werden Themen rund um den Verein und das Vereinsleben besprochen. Hier ist auch die Meinung des Einzelnen gefragt, um unseren Verein noch attraktiver und besser zu machen.

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann empfehlen wir unsere Seite Mitglied werden.

Falls ihr aber noch keinen Fischerei- oder Angelschein habt - überhaupt kein Problem. Die Bezeichnungen sind - gerade am Anfang - schon ein wenig verwirrend: Angelprüfung, Fischererischein, Fischereiprüfung oder Fischerprüfung. Unsere erfahrenen Ausbilder bringen Licht ins Dunkel und euch mit einer guten Vorbereitung schnell und sicher durch die Prüfung.

Lest einfach die Details zur Ausbildung und meldet euch gleich Online an. Alternativ könnt ihr euch auch per Mail an fiprueavalster.de oder persönlich in der Geschäftsstelle während der Geschäftszeiten anmelden.