Ungeplanter Sonderbesatz

Am gestri­gen Tage erhiel­ten wir nach einem Schleusen­bruch ein Ange­bot für die Abhol­ung ein­er großen Menge Fisch. Dieses Ange­bot kon­nten wir uns nicht ent­ge­hen lassen und so fand die let­zten zwei Tage für diverse Gewäss­er ein Son­derbe­satz statt.

 

Der Vere­in bekam rund 100 Schleien von 1,5kg bis 2,0kg

 

Es gab reich­lich Aal bis über 90cm

 

 

Weit­er gab es tausende Brut­fis­che von Hecht, Schleie und diversen Weiß­fis­chen.

Also ran ans Wass­er, geht angeln und ver­sucht euer Glück!

Viel Spaß.

Euer Vor­stand.